Gemütlich voran

Zu Fuß lässt Natur am intensivsten erleben. In der Langsamkeit des Gehens entfaltet der Wald seinen eigenen Zauber. Wer aufmerksam ist, entdeckt am Wegesrand viele kleine Wunder. Mit seiner großen Auswahl an Wandertouren durch eine außergewöhnliche Landschaft wird der Schwarzwald als eine der schönsten Wanderregionen Deutschlands geschätzt.

Flößerpfad

Genießen Sie den Beginn eines der schönsten Schwarzwaldtäler – wandern Sie von Loßburg nach Alpirsbach (10 km). Oder begleiten Sie den Flößer Johann und seinen Sohn Uli auf ihrer "Fahrt ins Land" auf dem zweiten Abschnitt zwischen Alpirsbach und Wolfach (23 km). Natürlich kann der Flößerpfad auch in kleinere Etappen unterteilt werden. Auf dem gesamten Flößerpfad erhalten Sie vielfältige Informationen zur Flößerei.

Start: Gemeinde Lossburg, Waldparkplatz beim Freibad

Alpirsbacher Wasserpfad

Ein schöner Wanderweg führt entlang der Kleinen Kinzig zum Wasserwerk des Zweckverbandes Kleine Kinzig. Von dort gelangen Sie auf einen Staudamm, diesen überqueren Sie und biegen dann auf den "Burgstaller Weg" ab in Richtung Wanderparkplatz. Unterwegs erklären Ihnen 34 Tafeln und ein Info-Pavillon alles zum Thema Flößerei und Ries, Spannstatt und Floß, Quellmessung, Wasserrad, Wasserwerk und Biotop.

Start: Reinerzau, Parkplatz Reinerzauer Oberdörfle

Wandern mit Experten

Sie würden den Schwarzwald lieber mit einem Experten durchstreifen und dabei mehr über die Natur lernen? Unsere Schwarzwald-Guides sind besonders geschulte Landschaftsführer aus der Region, die individuelle Erlebnis-Touren anbieten.