Sonderführung Kloster "Korbflechten wie die Mönche"

Das Flechten von Körben dürfte zu den ältesten Tätigkeiten des Menschen gehören. Auch die Mönche stellten Körbe für den täglichen Gebrauch her. Sie benötigten sie für den Transport und die Aufbewahrung von Lebensmitteln, Holz und anderen Dingen. Sogar als Bienenkörbe fanden sie Verwendung. Nach einem Rundgang durch die Klosteranlage probieren die Kinder selbst das Korbflechten aus.

 

Uhrzeit: 10 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen

Preis: Erwachsene 12 €, Ermäßigte 6 €

Veranstalter: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Adresse: Klosterplatz 1, 72275 Alpirsbach

Anmeldung: Info-Zentrum Kloster, Telefon 07444 / 51061, Mail info@kloster-alpirsbach.de