STADTRADELN 2021

Der Landkreis Freudenstadt nimmt vom 23. Mai bis zum 12. Juni 2021 erstmalig am STADTRADELN teil. Die Stadt Alpirsbach ist auch mit dabei. Teams können sich jetzt unter www.stadtradeln.de anmelden. Im Rahmen der Klima-Bündnis Kampagne STADTRADELN treten Kommunalpolitiker und Bürger bereits seit 2008 für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale.

Schattige Wälder, aussichtsreiche Höhenzüge und sonnige Plateaus sind eine ideale und attraktive Landschaft, um im Landkreis Freudenstadt Rad zu fahren. Außerdem hält Radfahren fit und gesund, was jetzt besonders wichtig ist.

Teilnehmen können alle Bürger, die im Landkreis leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-) Schule besuchen. Es müssen Teams von mindestens zwei Personen gebildet werden, die von Pfingstsonntag, 23. Mai bis zum 12. Juni möglichst viele Wege im Landkreis mit dem Fahrrad oder Pedelec (E-Bike mit elektrischer Unterstützung bis 25 km/h) zurücklegen. Das Team muss nicht gemeinsam radeln, ein Teammitglied kann seine allein geradelten Kilometer für das Team gutschreiben lassen. Die geradelten Kilometer werden über eine App oder ein Formular festgehalten und ab dem 13. Juni ausgewertet. Die STADTRADELN-App kann im App-Store runtergeladen werden.

Der Landkreis wird die aktivsten Kommunen und Radler auf regionaler Ebene küren. Besonders eingeladen sind Unternehmen, Vereine, Firmen und Schüler. Miteinander Radfahren gibt in dieser schwierigen Zeit dem Teamgeist neuen Spirit. Vielleicht findet der ein oder andere ja auch einen tollen Radweg zum Arbeitsplatz oder entdeckt schöne Radtouren für sich.

Zum Image-Film

Hier können Sie sich den Flyer downloaden